Aktuelles

Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Wiesbaden e.V.

„Wiesbaden Engagiert“ bei der Arbeiterwohlfahrt

Wiesbaden engagiert

Ein kleiner Rückblick auf die vielen Aktionen
Bereits Mitte Juni fanden im Rahmen der Aktionswoche „Wiesbaden Engagiert“ verschiedene Projekte statt. Beispielsweise erfreuen sich die Bewohnerinnen und Bewohner des Altenhilfezentrums Konrad-Arndt dank der Unterstützung des Deutschen Genossenschaftsverlages an einem neuen Gartenpavillon sowie an einem neuen Gartenbeet.
Für die Bewohnerinnen und Bewohner des Robert-Krekel-Hauses stand ein Ausflug auf das Freizeitgelände „Alter Friedhof“ auf dem Tagesplan. Durch die Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sozialdezernates und Stadtrat Christoph Manjura konnte ein sonniger Tag verbracht werden. Neben Köstlichkeiten vom Grill und Eiskaffee war ein von Helfern und Bewohnern gemeinsam gebackener Kuchen das Highlight eines tollen Nachmittages.
Auch in den pädagogischen Einrichtungen tat sich einiges. Zum Beispiel können sich die Kinder, Eltern und Erzieherinnen und Erzieher in unserer Kita Philipp-Holl durch den Einsatz der SOKA Bau an frischer Farbe an den Wänden erfreuen, genauso wie in der Nordenstädter Einrichtung Otto-Witte, wo Pinsel und Farbrollen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Firmen Haas Magnettechnik und Maschinenbau Reinhold Müller sowie des Universum-Verlages geschwungen wurden.
Einige Impressionen der Woche sind in der beigefügten Bildergalerie zu finden. Wir bedanken uns für die viele Unterstützung und freuen uns bereits auf die Aktionswoche im kommenden Jahr!

[Bildergalerie öffnen]

Diese Website benutzt Cookies, um optimal auf ihre Besucher eingehen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.