Aktuelles

Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Wiesbaden e.V.

Oberbürgermeister Gerich begrüßt Kinder in der neuen AWO-Kita Grit-Wölfert

bild09

Prominenter Besucher in der neuen AWO-Kita Grit-Wölfert: Wiesbadens Oberbürgermeister Sven Gerich ließ es sich nicht nehmen, die ersten zehn Kinder, die sich derzeit in dem Neubau in Dotzheim einleben, zu besuchen. Begleitet wurde er von seinem Parteikollegen, dem SPD-Spitzenkandidaten Christoph Manjura. Während Gerich die Erzieherinnen mit Blumen überraschte, hatte Manjura für die Kinder Süßes in Form eines Hefezopfes und Brotboxen als kleines Geschenk dabei.

In der Kindertagesstätte Grit-Wölfert werden die Kinder sukzessive aufgenommen und erhalten so die benötigte Eingewöhnungszeit. Bei voller Auslastung werden in der Kita, die dann drei Krippen- und drei Kindergartengruppen bereithält, insgesamt 90 Kinder betreut. Ein Schwerpunkt der Einrichtung, die unter anderem über einen Spielbereich im Freien sowie Rückzugsmöglichkeiten und ein Eltern-Café verfügt, liegt bei der motorischen Frühförderung durch Aktivitäten in einer Töpferei, einem Künstleratelier und einer Werkstatt.

eroeffnung_gw

[Bildergalerie öffnen]

Diese Website benutzt Cookies, um optimal auf ihre Besucher eingehen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.