Aktuelles

Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Wiesbaden e.V.

Zonta Club Wiesbaden gibt 8.750 Euro Jahresspende an Einrichtungen für Frauen in Wiesbaden

Am 16. Oktober um 18.30 Uhr überreichte Dr. Ingrid Dreher, Präsidentin des Zonta Club Wiesbaden, 5.500 Euro Jahresspende im Hotel Schwarzen Bock, an die Vertreterinnen von drei Einrichtungen für Frauen in Wiesbaden: Katrin Klauer von „BerufsWege für Frauen“ (3.000 Euro), Gertrud Burger von der Wohngemeinschaft „Mutter und Kind“ (2.500 Euro) und Alexandra Dumitrescu „AWO-Frauenhaus – jetzt Nurdan Eker-Haus“ (1.000 Euro). …

Weiterlesen

Bundesfreiwilligendienst in der Arbeiterwohlfahrt Wiesbaden

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist als Reaktion auf die Aussetzung der Wehrpflicht 2011 und das damit auch Wegfallen des Zivieldienstes eingeführt worden. Es ergänzt das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und fördert das bürgerliche, soziale Emgegement. Der BFD ist ein Angebot an Frauen und Männer ab 16 Jahren. Nach oben gibt es keine Altersgrenze. Der BFD spricht im Unterschied zum FSJ, Frauen …

Weiterlesen

Kinaesthetics – Die Lehre von der Bewegungsempfindung

Die Schlüsselfaktoren des Sozial- und Gesundheitswesens in der Zukunft sind Bewegungskompetenz und Selbstverantwortung. Das erreicht man mit Hilfe der Kinaesthetic, die es pflegebedürftigen Menschen ermöglicht, mehr Selbstständigkeit zu bewahren und die Gesundheit zu fördern. Dies wiederum kommt auch den Pflegekräften entgegen, die weniger heben müssen und damit ihre Rücken schonen. Kinaesthetic liegt also im Sinne der Menschen und der Krankenkassen. …

Weiterlesen

Öffnung des Arbeitsmarktes: Wiesbaden hofft auf qualifizierte Arbeitskräfte aus Bulgarien und Rumänien

Während auf der großen politischen Bühne die Öffnung des Arbeitsmarkts für Bulgaren und Rumänen am 1. Januar für harsche Kontroversen sorgt, herrscht in Wiesbaden Gelassenheit. Von einer Furcht vor einer Zuwanderungswelle ist nichts zu spüren. Eher im Gegenteil, Handwerker oder Pflegeorganisationen hoffen vielmehr auf qualifizierte Arbeitskräfte. „Wir erwarten keine nennenswerten Auswirkungen auf den regionalen Arbeitsmarkt“, heißt es etwa von der …

Weiterlesen

Die AWO Wiesbaden präsentiert

Irish Folk at its best Feiern Sie mit uns – und mit Derek Warfield & The Young Wolf Tones. Die Band gibt am Freitag, 16. Mai 2014, ein Konzert in der „Camera“ (Unter den Eichen) und wird feinste irische Folkmusik zum Besten geben – temperamentvolle patriotische Lieder ebenso wie gefühlvolle Balladen. Neben Derek Warfield, der Sänger und Komponist ist, und …

Weiterlesen

Die AWO Wiesbaden lädt Sie herzlich ein zum Maifest 2014

Livemusik mit den Greystones und Charly Nägler Donnerstag, 1. Mai 2014 ab 12.30 Uhr auf dem Gelände des Altenhilfezentrums Konrad-Arndt Meißener Straße 25 65191 Wiesbaden ESWE-Buslinie 17 Eintritt frei

Weiterlesen

AWO Wiesbaden baut neue Kindertagesstätte in Dotzheim

Die Arbeiterwohlfahrt Wiesbaden hat ein Grundstück am Belzbachweg in Dotzheim erworben und wird hier eine neue Kindertagesstätte errichten. Die derzeit auf dem Grundstück befindlichen Gebäude einer ehemaligen Gärtnerei werden abgerissen, an ihrer Stelle entsteht der dreigeschossige Kita-Neubau in rechtwinkliger L-Form. Die neue Kindertagesstätte wird über 30 Krippen- und 60 Elementarplätze verfügen. So bald die Genehmigung für den Abriss der ehemaligen …

Weiterlesen

Die AWO Wiesbaden gratuliert Anny Oberländer zum 95. Geburtstag

Anny Oberländer, langjährige Weggefährtin des einstigen Wiesbadener Oberbürgermeisters Georg Buch, der von 1960 bis 1968 die Geschicke der Stadt lenkte, feiert am Samstag, 29. Juni, ihren 95. Geburtstag. Die Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Wiesbaden gratuliert Anny Oberländer, die heute im Altenhilfezentrum Konrad-Arndt der AWO Wiesbaden in Bierstadt lebt, sehr herzlich und wünscht ihr alles Gute.

Weiterlesen
Seite 12 von 12« First...«89101112
Diese Website benutzt Cookies, um optimal auf ihre Besucher eingehen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.